Omni Roast. Peru RuRu. Single Origin. DIREKTHANDEL

€10.60
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand.

Heidelbeere, Himbeere und Honig, fruchtig.

KAffeerösterei- Handcraft Coffee KAFFEERÖSTEREI: Wood Grouse Coffee, Hannover

Welt des Kaffees- Handcraft Coffee LAND: Peru

Anbauregion- Handcraft CoffeeREGION:  Cajamarca, Amazonas

Kaffeefarm KOOPERATIVEJumarp

Varität- Handcraft Coffee VARIETÄT: Pache, Caturra, Bourbon, Catimor

Anbauhöhe- Handcraft Coffe ANBAUHÖHE: 1400- 2000 m

Kaffee Aufbereitung- Handcraft Coffee AUFBEREITUNG: natural

 Kaffeetasse- Handcraft Coffee ZUBEREITUNGSTIPP: Filter, Aero Press, French Press, Chemex, Karlbader, Kanne, Espresso, Siebträger.

Ein paar Notizen des Kaffeespezialisten:

Dieser Kaffee ist Teil einer Serie von Bio-Kaffees von kleinen Kooperativen in Peru, die alle an einem Wiederaufforstungsprogramm als Teil einer produzentengeführten ganzheitlichen Lösung für die komplexen Nachhaltigkeitsherausforderungen, denen sie gegenüberstehen, beteiligt sind. Für jedes Kilogramm dieses Kaffees, das Wood Grouse Coffee bei Nordic Approach bezieht, werden 11 US-Cent (USC) für dieses wichtige Projekt gespendet.

Der Name Ruru Selvatico wird für diese Art von Naturals verwendet, die von Mitgliedern der Kooperativen unter der Dachorganisation Cafe Selva Norte produziert werden. Der Name kombiniert die beiden Hauptsprachen der Region. Ruru bedeutet "Frucht" in der einheimischen Quechua-Sprache, und Selvatico bedeutet "Dschungel" auf Spanisch.

Es ist Teil eines Projekts, an dem Wood Grouse Coffee mit deren Partnern in Peru arbeiten, um mehr natürlich aufbereitete Kaffees zu produzieren und die Einnahmen der Bauern zu erhöhen. Ursprünglich hatte Nordic Approach eine größere Produktion über mehrere Kooperativen hinweg geplant, aber als die Pandemie begann, wurde es für die Produzenten sehr schwierig. Angesichts des Erfolgs dieses Lots haben besteht jedoch große Hoffnungen für die nächste Ernte. In diesem Fall stammt das Lot von einer Kooperative namens Jumarp. Nordic Approach haben diese Kooperative letztes Jahr kennengelernt und arbeiten in diesem Jahr zum ersten Mal mit ihr zusammen. 

Der Kaffee stammt von Kleinbauern mit je 1-3 Hektar, die in den Höhenlagen von Cajamarca und Amazonas liegen. Die Höhenlage der Farmen reicht von 1400 - 2000 masl. Sie bauen hauptsächlich Caturra, Catuai, Pache und Costa Rica an. Die Bauern haben ihre kleinen individuellen beneficios, in denen sie den Kaffee selbst depulpen, fermentieren, waschen und trocknen. Die Fermentationszeit nach dem Entpulpen beträgt normalerweise zwischen 15-48 Stunden. Die Trocknung dauert 12-25 Tage.

Alle Produzenten erhalten erhebliche Prämien für die Qualität. Sie nehmen an einem Kaffeequalitäts- und Schulungsprogramm teil und die Kooperative engagiert sich im Rahmen ihres Nachhaltigkeitskonzepts für die Wiederaufforstung.

 Kaffeeanbeu in Peru- Handcraft Coffee

 

Kaffeestrauch Peru- Handcraft Coffee

KAFFEEABO

Mit einer einmaligen Bestellung abonnierst einen röstfrischen Kaffee, ganz bequem. Du entscheidest, wann und wie viel Kaffee Du erhalten möchtest. Anschließend kannst Du Dein Abo jederzeit in Deinem Kundenkonto individuell anpassen, pausieren oder kündigen. Der Betrag Deiner Abo-Lieferung wird immer erst nach dem Versand des Kaffees abgebucht. Du bekommst Lust auf Abwechslung? Du kannst Kaffes nach Belieben wechseln. Immer 3 Tage vor jeder Bestellung bekommst Du von uns eine Erinnerung per Mail. So hast Du 100% Kontrolle über Dein Kaffeeabo und bekommst nur frischen Kaffee, wenn Du ihn wirklich brauchst. Du kannst Lieferungen überspringen, perfekt wenn Du urlaubsreif bist. Der Betrag Deiner Abo-Lieferung wird immer erst nach dem Versand des Kaffees abgebucht. Hier kannst Du mehr über unser Kaffeabo erfahren: https://www.handcraft-coffee.com/pages/kaffeeabo-von-handcraft-coffee.

You have successfully subscribed!
This email has been registered
Deutsch