Kaffee. Kolumbien Geisha La Loma. Single Origin.

Kaffee
€12.50

Minze, Honigmelone und Pfirsich

Kaffeerösterei- Handcraft Coffee KAFFEERÖSTEREI: Machhörndl Kaffeerösterei, Nürnberg

Welt des Kaffees- Handcraft coffee LAND: Kolumbien

Anbauregion- Handcraft Coffee REGION: Huila

Kaffeefarm- Handcraft Coffee FARM: La Loma

Varität- Handcraft Coffee VARIETÄT: 100% Arabica, Geisha

Anbauhöhe- Handcraft Coffe ANBAUHÖHE: 1650 m

Kaffee Aufbereitung- Handcraft Coffee AUFBEREITUNG: gewaschen

Kaffeetasse- Handcraft Coffee ZUBEREITUNGSTIPP: Filter, Aero Press, French Press, Chemex, Karlsbader Kanne

Ein paar Notizen des Kaffeespezialisten:

Die Farm La Loma liegt im Dorf Agura Negra, in der Gemeinde Pitalito, innerhalb der Region Huila. Sie gehört Claudia und Rodrigo Samboni.

Die Kaffees wachsen dort auf einer Höhe von 1650 Metern. Nach der Ernte wird dieser Geisha Kaffee zunächst 12 Stunden ruhen gelassen. Dann wird die Pulpe entfernt bevor er für weitere 48 Stunden in einem trockenen Fass fermentiert. Danach wird er gewaschen und von jeglichen Mucilage-Resten befreit. Zum Schluss wird er zunächst für 3 bis 4 Tage unter direkter Sonneneinstrahlung und danach für weitere 22 bis 23 Tage unter überdachten Trockenbetten getrocknet.


Mit Deinem Kauf unterstützten wir gemeinsam soziale Projekte!

Mit deiner Bestellung bei Handcraft Coffee unterstützt du nachhaltige Projekte, für Dich natürlich ohne weitere Kosten. Ein Teil des Erlös aus Deinem Warenkorb wird gespendet und dort eingesetzt, wo es nötig ist.
Wir haben uns entschlossen nicht nur für einen bessren Kaffeegenuss zu sorgen aber auch dort zu helfen, wo dieses Luxus nicht möglich ist. Mit Deinem Kauf unterstütz Du eins der Projekte: Solidaridad, Share the Meal oder Plant For The Planet.
Handcraft Coffee überweist die Spenden in Höhe von 3% des Gesamtwertes Deines Warenkorbs an die von Dir gewählte Organisation. Über den aktuellen Spendenstand wirst Du regelmäßig informiert. Wähle einfach im Warenkorb aus, welches Projekt Du mit Deinem Kauf unterstützen möchtest.

Erfahre mehr über die Hilfsprojekte.

Röstprofil des Kaffees und typische Geschmacksnoten:

Aus ein und demselben Rohkaffee lassen sich durch die Röstung völlig unterschiedliche Kaffees zaubern. Es ist am Können des Kaffeerösters, die feinsten Aromen aus Kaffeebohnen herauszuholen.

Light roast

Zitrusfrüchte, Beeren, blumig, fruchtig, teeartig, hell, lebhafte Säure Charakteristisch für helle und mittlere Röstungen:
Honig, Vanille, Toffee, brauner Zucker, komplex, saftig

Medium roast

Milchschokolade, Karamell, Nuss, Zimt, Zuckerrohr, Backaroma, ausbalanciert, süß. Charakteristisch für mittlere und dunkle Röstgrade:
sirupartig, erdig, Melasse, reichhaltig, samtig, voller, cremiger Körper, wenig Säure

Dark roast

Tiefe und süße Geschmacksnoten, Kakao, Trockenfrüchte, Zartbitterschokolade, rauchig, kohleartig, würzig

You have successfully subscribed!
This email has been registered
English
English