Kaffee Magazin

Kaffee Magazin- Handcraft Coffee

Kaffeezubereitung mit Clever Dripper

Der Clever Dripper ist eine unserer beliebtesten Kaffeezubereitungsmethoden, weil er eine der einfachsten Möglichkeiten darstellt, zu Hause einen großartigen Kaffee zubereiten zu können.

Der Clever Dripper ist ein Kaffeebereiter, der geschaffen wurde, um die Drip Kaffeezubereitung möglichst einfach und bequem zu machen. Aus diesem Grund ist er einer unserer Lieblings- Dripper; er ist einfach zu bedienen und macht trotzdem eine richtig gute Tasse Kaffee. Er ist geformt wie ein klassischer Kaffeefilterhalter mit einem kleinen Unterschied, einem Ventil am Boden, der es Dir ermöglicht das Wasser im Brühkegel zu halten. Dadurch bekommst Du die Möglichkeit die Brühzeit des Kaffees besser zu kontrollieren, ähnlich wie bei einer French Press- Zubereitungstechnik. So gesehen verwendet der Clever Dripper nicht die Drip Coffee- Methode, wie bei einem traditionellem Filterkaffee sondern die Full Immersion- Methode, wie bei French Press- Zubereitung. Dabei hat der Clever Dripper Kaffee hat etwas weniger Körper als ein French Press Kaffee. Durch die Verwendung eines klassischen Kaffeefilterpapiers (Größe 4) kannst Du dich auf eine klare, aromatische Tasse Kaffee freuen, mit mittlerem Körper. Der Kaffee ist eine Verbindung zwischen einem Chemex- und einem Filterkaffee.

Ganz clever, in der Tat.

Clever Dripper ist unkompliziert in der Handhabung und ermöglicht es selbst Kaffee- Neulingen, mit minimalem Aufwand guten Kaffee zu brühen. Er eignet sich gut für dunkle Kaffeeröstungen und erzeugt eine vollmundige Tasse mit mittlerem Körper und intensiven schokoladigen Aromen.

Kurz zusammengefasst:

 Kaffeemenge:

 Mahlgrad:

Wassermenge:

 Temperatur:

Brühdauer: 

 26g

 Grob bis mittelgrob

500 ml

 96°C- 94°C

2:30 bis 3 Minuten 

       

DAS WIRST DU BRAUCHEN:

  1. Clever Dripper
  2. Kaffeefilterpapier in Größe 4
  3. Wasserkocher
  4. Kaffeemühle
  5. Digitale Kaffeewaage
  6. Timer
  7. Kaffeebecher

Schritt 1.

26 Gramm frisch gerösteten ungemahlenen Kaffee auf einer Waage abwiegen. Wenn Du keine Waage zu Verfügung hast, kannst Du dies auch mit einem Esslöffel messen. Wir empfehlen etwa 4 gestrichene Esslöffel. (1 Esslöffel ≈ 6 Gramm).

Mahle den Kaffee für den Clever Dripper am besten in einer mittleren bis leicht groben Einstellung. Die Struktur des gemahlenen Kaffees sollte an die von Meersalz erinnern. 

Schritt 2.

Das Filterpapier für die Zubereitung vorbereiten indem er vollständig mit Wasser befeuchtet wird. Dadurch werden die Papiermikropartikeln ausgespült, die den Kaffeegeschmack verfälschen könnten. Anschließend den Kaffeefilter in den Kaffeebereiter einlegen.

Schritt 3.

Das Wasser zum Kochen bringen. Danach wenige Minuten abwarten bis die Wassertemperatur auf ca. 96°C bis 94°C sinkt. Da es für den Clever Dripper keine besondere Gießtechnik notwendig ist, ist auch kein spezieller Wasserkocher erforderlich.

Schritt 4.

Den gemahlenen Kaffee in den Filter geben und kurz vorsichtig schütteln. Dadurch wird die Oberfläche geglättet, was eine gleichmäßigere Extraktion ermöglicht. Jetzt kannst Du mit dem Gießen beginnen.

Schritt 5.

Starte damit das Wasser zuerst in der Mitte des Kaffeebettes zu gießen. Jetzt beginnt das Quellen des Kaffeepulvers, das sogenannte Blooming. Lasse ruhig 30 bis 40 Sekunden Zeit vergehen bevor Du fortfährst. Eine solide Blooming- Phase sorgt für intensivere Aromen.

Schritt 6.

Jetzt kannst Du mit dem Brühen weitermachen. Füge dem Clever Dripper schnell das restliche Wasser hinzu und beachte dabei, dass das gesamte Kaffeepulver vollständig übergossen ist. Wie zuvor gibt es auch hier keine spezielle Technik, da das Ziel darin besteht, so schnell wie möglich mit dem Kaffeebrühen zu beginnen. Nachdem das gesamte Wasser zugegeben wurde, stelle den Timer (wenn vorhanden) auf 2:30 bis 3 Minuten.

Schritt 7.

Setze den Clever Dripper bei Min 2:30 bis 3 auf eine Karaffe oder einen großen Becher auf. Öffne das Ventil und lasse den Kaffee in eine Karaffe oder einen Becher fließen. Greife nach einem Löffel und rühren den Kaffee einpaar Sekunden lang in einer Zickzackbewegung um, während der Kaffee abläuft. Dieses abschließende Rühren, trägt zu einer gleichmäßigen Extraktion bei und beschleunigt das Abtropfen des Kaffees.

Schritt 8.
Nach 1:30 bis 2 Minuten ist Dein Kaffee bereit zum Trinken.

Enjoy!

DU HAST FRAGEN?

Frage unsere Experten unter info@handcraft-coffee.com 

Hier findest Du Deinen Clever Dripper:

Share:

Posten Sie einen Kommentar!